Rezept für Goldene Milch mit Kurkuma







Ich empfehle dieses Rezept gern bei Entzündungen im Körper wie zum Beispiel Arthrose. Mir selbst hat es auch geholfen, eine Arthrose im großen Zeh zu heilen!


Kurkuma-Paste

Grundrezept

- Ein Viertel Tasse gemahlenes Kurkuma - Eine halbe Tasse Wasser


Die beiden Zutaten in einen kleinen Topf geben und bei mittlerer Hitze für einige Minuten zu einer Paste köcheln lassen, dabei mit einem Holzlöffel ständig rühren. Etwas Wasser beigeben, falls die Konsistenz zu fest wird, die Paste sollte dicklich, aber nicht fest sein. Kann im Kühlschrank ca. 2 Wochen aufbewahrt werden.


Goldene Milch Rezept für 1 Tasse oder 1 Glas


- 1 Tasse Getreidemilch (oder heißes Wasser) - 1 TL Kurkuma-Paste - 1 TL natives Kokosöl oder anderes kaltgepresstes Öl - ¼ TL gemahlener schwarzen Pfeffer oder mehr, ganz nach Geschmack


- Süße nach Belieben oder auch Kardamon und Zimt


- Die Getreidemilch mit der Paste und dem Pfeffer unter Rühren kurz aufkochen. - In eine Tasse gießen, das Kokosöl dazugeben, umrühren, bis es sich aufgelöst hat, und genießen!